Inhalt

Montag, 22. April 2013

34 | Mekong Delta - Day 2

Die berühmteste Sehenswürdigkeit in Can Tho ist der Floating Market. Dort wurden wir am Morgen per Boot hingebracht, wobei besonders die Beförderung durch die verschmutzen Flussarme bei niedrigem Wasserstand für die Schiffsschraube eine große Herausforderung dargestellt hat.
Der Blick auf die Häuser an den Seiten der Kanäle war faszinierend und traurig zugleich. Das Leben der Menschen in diesen Häusern können wir uns nicht einmal vorstellen.
Auf dem Floating Market wird vor allem Obst und Gemüse verkauft, wobei sich die Händler in den kleineren Booten auf Touristen spezialisiert haben und neben geschälten Früchten auch Gebäck, Getränke oder ganze Mahlzeiten anbieten. Wir haben außerdem den besten Verkäufer des Marktes kennengelernt - es dürfte nicht schwer zu erraten sein, wer es ist...
Später sahen wir uns noch wir eine Reisnudelfabrik und eine Reisfabrik an, bevor wir uns zum Mittagessen wieder in der Stadt einfanden. Die Pizza war großartig (und kein Reis) und bereitete auf die vierstündigen Bustour zurück nach Saigon vor.



















Kommentare:

  1. Hmmm.. mich packt gerade wieder die Reiselust! ^^
    Obwohl ich selbst reise.. Ich glaube einfach, das liegt an deinen Fotos .
    Ich finde es sehr besonders, wie du den Alltag so gut festhalten kannst. Es ist oft etwas, was nicht viele Leute können (ich zum Beispiel muss das noch sehr üben!) :)
    *schleim* sorry.
    Wenn du Lust hast, kannst du bei meinem Gewinnspiel mitmachen. Es gibt ein Päckchen aus Indien zu gewinnen :)
    *click*
    Liebe Grüße,
    Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen bezaubernden Kommentar!!! Es freut mich so sehr so etwas zu hören und ermuntert mich noch viel mehr Fotos zu posten.

      Das Gewinnspiel in deinem wunderschönen Blog habe ich bereits gesehen und ich werde auf jeden Fall daran teilnehmen. Ich suche nur noch eine Stelle, an der deine Gewinnspielvorstellung gut in meinen Blog passt. ;) Aber ich könnte mir nie entgehen lassen ein paar Sachen aus einem so spannenden Land wie Indien zu gewinnen, besonders da ich schon voller Vorfreude auf meine Indienreise im August bin.

      Liebe Grüße
      Britta

      Löschen