Inhalt

Donnerstag, 15. Mai 2014

93 | Old Quarter of Chongqing

Um 5 Uhr morgens hieß es aufstehen, um mit dem Flieger nach Chongqing aufzubrechen. Dieser Ort wird sowohl Nebel-, als auch Berg- und Backofenstadt genannt. Die Berge waren stets präsent und der Nebel begleitete uns an diesem Tag stätig. 
Der erste Eindruck schockierte: wieder lauter graue Einheitshäuser ohne jeglichen Charakter. Durch versteckte Gassen gelangten wir von einer Hauptstraße in die Altstadt. Als würden wir eine andere Welt betreten, voller Farben, Dürften und Touristen. ;) Es gab so viele schöne Läden und charmanten Ecken. Allerdings könnt ihr auf dem dritten Bild ein rotes Schild auf der Tür sehen. Diese Schilder fanden sich überall im Viertel und bedeuten, dass dieser Häuser in naher Zukunft abgerissen werden....




















Kommentare: